· 

Frauen II gehen in die letzte Phase der Vorbereitung

Mit weiteren Verstärkungen durch Fee Möller (Reaktiviert) und Sandra Stahl (TuS Waldernbach) geht die 2. Frauenmannschaft in die letzte Phase der Vorbereitung. Beide Spielerinnen haben bereits in der Jugend für unsere HSG gespielt, umso mehr freut man sich über deren Rückkehr.

 

Ab August findet das Training endlich wieder in der Halle statt.

Der Schwerpunkt wird nun auf das Mannschaftspiel gelegt und der Ball rückt wieder in den Mittelpunkt der Trainingseinheiten. Verschiedene Angriffs- und Abwehrverhalten werden einstudiert, um ein hohes Maß an Flexibilität im Spiel zu haben. 

Spiele gegen die HSG Hinterland I, VFB Driedorf, HSG Dilltal und TSG Niedereschbach sollen die Möglichkeit schaffen, Trainingsinhalte unter Wettkampfbedingungen zu testen und das Zusammenspiel mit der weiblichen A-Jugend zu fördern. Auch können sich die Damen auf verschiedenen Positionen beweisen.

 

Am 13.09.20, geht es dann zum Saisonauftakt nach Wetzlar, zur FSG Wetzlar/Rechtenbach.

Für die besondere Saison hat man sich auch ein recht hohes Ziel gesteckt – Aufstieg!

Das Trainerteam ist sich sicher, dass die Mannschaft dafür hart trainieren wird und dennoch den Spaß nicht zu kurz kommen lässt. Auch angekündigte Probetrainings von weiteren Spielerinnen bekräftigen das Ziel.