Artikel mit dem Tag "WJA1"



Weibliche Jugend · 06. September 2020
Im vorerst letzten Testspiel wollte sich die Mannschaft entsprechend präsentieren. So fuhr man mit einem 12er Kader nach Driedorf um gegen die A-Jugenden des VFB Driedorf das Erlernte erfolgreich umzusetzen. Für den VFB Driedorf war es der Abschluss eines Trainingslager. Man einigte sich auf 4x 20 Minuten Spielzeit mit jeweils 5 Minuten Pause. So hatten beide Mannschaften genügend Gelegenheit unterschiedliche Formationen und Spielsysteme zu probieren. Ab der ersten Minute war unsere...
Weibliche Jugend · 23. August 2020
Das nächste Testspiel unserer weiblichen A-Jugend stand im Kalender, diesmal gegen die HSG Wettenberg, den Meister der BOL. Ziel war es die trainierten Auftakthandlungen im Spiel zu testen und sich mit einem starken Team zu messen. Unsere Mädels agierten aus einer gut stehenden 6:0 Abwehr und kamen auch mit einem gut vorgetragenen Spielzug zum ersten Torerfolg der Partie. Das Spiel nach vorne funktionierte gut und man kam immer wieder zu schönen Toren aus dem Rückraum bzw. über den Kreis....
Frauen · 17. August 2020
Am Sonntagnachmittag reiste unsere weibliche A-Jugend zusammen mit der 2. Frauenmannschaft zum gemeinsamen Testspiel nach Nieder-Eschbach. Da wir bisher nur wenige Trainingseinheiten in der Halle absolvieren konnte, war dies eine gute Gelegenheit die verschiedenen Blöcke einmal im Spielbetrieb zu Testen. Unser Gegner der TUS Nieder Eschbach hat eine Frauenmannschaft in der BLB gemeldet, die ebenso wie unsere 2. Frauenmannschaft durch A-Jugendliche unterstützt wird. Klares Ziel dieses...
Weibliche Jugend · 09. August 2020
Die JSG Heuchelheim/Bieber hatte zum Testspiel in Turnierform geladen und die wJA folgte mit einem 8er Kader dieser Einladung. Im Modus "Jeder gegen Jeden" mussten unsere Mädels gegen das Oberligateam der weiblichen Jugend B und im zweiten Spiel gegen die weibliche Jugend A aus der Bezirksoberliga antreten. Verstärkt wurde unsere Mannschaft durch Annika und Mihriban, die im Vorfeld schon mit der wjB ihr Können unter Beweis gestellt hatten. Bei schlappen 37 Grad Außentemperatur kam man auch...
Weibliche Jugend · 29. Juli 2020
Ab August trainiert die weibliche A-Jugend wieder jeden Mittwoch und Freitag in der Halle. Die verschiedenen Phasen, „fit at home“, Aartalsee, Clever fit und zuletzt auf dem Sportplatz in Merkenbach, haben uns zwar weitergebracht, aber ersetzen kein Hallentraining. Deshalb ist die Freude riesig, zumal der Kader wieder nahezu komplett zur Verfügung steht. Nun heißt es spielerische Akzente zu formen und Teamarbeit zu fördern. Dafür stehen unter anderem 10 Testspiele und zum Abschluss ein...
Weibliche Jugend · 07. Juni 2020
In der weiblichen A-Jugend ist Celina Sawizki (VFB Driedorf), neben Leoni Aichholzer (Gastspielrecht von der HSG Dilltal), Lena Brückel und Emely Jakobi (beide SV Stockhausen)(, bereits der vierte Neuzugang. Die weibliche B-Jugend kann mit Xenia Weschta (TV Aßlar) und Zoe Zinzius (HSG EE) bereits zwei Neuzugänge verzeichnen. Über weitere Verstärkungen würden sich unsere Teams sehr freuen. Da wir von der Oberliga, Bezirksoberliga bis zur Bezirksliga alles abdecken, dürfte für jede...
Weibliche Jugend · 31. Mai 2020
Nachdem der Meister der Bezirksoberliga aus Lumdatal auf den Platz in der zweithöchsten Jugendliga verzichtete, waren wir als Vizemeister gefragt, ob wir in der Oberliga an den Start gehen wollen. Die Meldung musste kurzfristig erfolgen. Kurzerhand wurde ein Zoom Meeting einberufen und mit Eltern und Spielerinnen das Für und Wider besprochen. Am Ende stand die Entscheidung: OBERLIGA WIR KOMMEN! Die HSG Herborn/Seelbach meldet somit zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte eine Jugendmannschaft...
Weibliche Jugend · 16. Mai 2020
Am Mittwoch startete man die zweite Phase der Vorbereitung. Nachdem die Mädels an 14 Tagen jeweils eine Challenge unter dem Motto „Fit at Home“ bewältigt hatten, freute man sich nun darauf endliche die Mannschaftskolleginnen wieder zu treffen. Ausgangspunkt war das Betriebsgelände der Firma Jost in Bischoffen. An dieser Stelle vielen Dank für die Nutzungsmöglichkeit durch die Firma Jost. Auf dem Programm stand ein Parcours mit unterschiedlichen Stationen und einer Laufeinheit um den...
Weibliche Jugend · 01. Mai 2020
Erstmalig in der Vereinsgeschichte meldet man gleich zwei weibliche A-Jugendmannschaften für die Saison. Eine Seltenheit im Bezirk und spricht für die sehr gute Jugendarbeit der letzten Jahre. Neben den verbleibenden 8 Spielerinnen (Jahrgang 2002) der vergangenen Saison, wo man einen hervorragenden 6. Platz in der Bezirksoberliga erreichte, rücken 11 Spielerinnen (Jahrgang 2003) aus der eigenen B-Jugend nach. Die Zusammenführung funktionierte reibungslos, da die B-Jugend bereits mit der...